Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK: Ab sofort Sprachlehrer gesucht

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Saarland sucht ab sofort für den Einsatz im Regionalverband Saarbrücken und für den Saarpfalz-Kreis an verschiedenen Standorten Sprachlehrer, die gemeinsam mit dem DRK Sprachkurse für Asylbewerber und Flüchtlinge in den Einstieg in die deutsche Sprache anbieten wollen.

Diese Aufgabe kann auch von Studenten, Referendaren für das Lehramt, pensionierten Lehrern und Dozenten übernommen werden. Das DRK verfügt über eine langjährige Erfahrung in der sozialen Betreuung und Begleitung von Flüchtlingen und ist somit in hohem Masse geeignet mit Flüchtlingen zusammenarbeiten.

 

Die Sprachlehrer sollen über sehr gute Deutschkenntnisse, vorwiegend Muttersprachler, und  Kompetenzen verfügen in der Vermittlung der deutschen Sprache an Menschen aus fremden Ländern. Sie verfügen des Weiteren über interkulturelle Kompetenzen und sind bereit sich eigenverantwortlich zu engagieren. Wir bieten ein interessantes Arbeitsfeld als Honorarkraft und gute Arbeitsatmosphäre in einem interkulturellen Team.

 

Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, so bewerben Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail bei Frau Rabea Pallien, Teamleiterin Migration und Integration, Tel: 0681/97642-72 E-Mail: PallienR@ - lv-saarland.drk.de. Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

2. Dezember 2015 08:26 Uhr. Alter: 2 Jahre